Ausblenden ausblenden
 Menu oberhalb, bitte scrollen

Goodyera repens


Moosorchis

Goodyère rampante

Godyera



Rosetten Wachstumsphasen vor der Blüte

Wachstumsbeginn: Herbst.
Laubblätter am Stängelgrund rosettenartig angeordnet, herzförmig oder spitz eiförmig, gestielt, netznervig, grün, mit deutlichen weisslichen Nerven, Stängelblätter schuppenartig, die neuen Blattrosetten bilden sich im Herbst und überdauern den Winter, bildet oft ganze Teppiche.

Klicken in die Bilder öffnet die Diaschau.



Farbvarianten blühende Pflanzen

Diese Art zeigt keinen grossen Variantenreichtum der Blüten.

Klicken in die Bilder öffnet die Diaschau.



Bestäuber und andere Gäste

Wer hatte viel Geduld oder Glück und kann uns weitere Bilder zur Verfügung stellen?

Klicken in die Bilder öffnet die Diaschau.



Samenstände

Samenstand niedrig (10-25 cm hoch), fein wirkend, etwa 10 cm hoch. Stängel wie Kapseln rundum behaart, selbst im dürren, reifen Zustand! Kapseln ballon-artig, seitlich am Stängel sitzend, einseitswendig oder leicht spiralig angeordnet, Kapseln mit kräftigen Rippen.
Samenreife: reif im September, Rosette dann verschwunden.

Klicken in die Bilder öffnet die Diaschau.

Von Jürg Luder stammen die hochaufgelösten Samen-Bilder:
Zum Vergleich der verschiedenen Arten alle Samen-Bilder in alphabetischer Reihenfolge.




Seitenanfang



Impressum & Datenschutz | Kontakt | Mail Webmaster | AGEO © 2023

Aktualisiert 06. 02. 2021

AGEO Logo www.ageo.ch Der Ausdruck der umfangreichen Bildern ist deaktiviert.