Ausblenden ausblenden
 Menu oberhalb, bitte scrollen

Herminium monorchis

Schweizer Orchidee des Jahres 2022

Einorchis

Herminium à un tubercule

Orchide ad un bulbo



Rosetten Wachstumsphasen vor der Blüte

Wachstumsbeginn: (unterirdisch) ab März, Rosette Mai (Töpfer 2005).
Am Grund 1-2 Schuppenblätter, wenig darüber 1-2, selten 3-4 eiförmige oder leicht lanzettliche, rinnige Laubblätter, 2-10 cm lang, am Stängel bis 2 tragblattartige Blätter.

Klicken in die Bilder öffnet die Diaschau.



Farbvarianten blühende Pflanzen

Diese Art zeigt keinen grossen Variantenreichtum der Blüten.

Klicken in die Bilder öffnet die Diaschau.



Bestäuber und andere Gäste

Wer hatte viel Geduld oder Glück und kann uns weitere Bilder zur Verfügung stellen?

Klicken in die Bilder öffnet die Diaschau.



Samenstände

Fruchtstand zierlich (2-10 cm) mit dichten, ungestielten, aufrecht dem Stängel eng anliegenden Kapseln. Rippen wenig ausgeprägt. Brakteen klein, kaum so lang wie der Fruchtknoten, Fruchtknoten kahl.
Samenreife: Reif im September.

Klicken in die Bilder öffnet die Diaschau.

Von Jürg Luder stammen die hochaufgelösten Samen-Bilder:
Zum Vergleich der verschiedenen Arten alle Samen-Bilder in alphabetischer Reihenfolge.




Seitenanfang



Impressum & Datenschutz | Kontakt | Mail Webmaster | AGEO © 2023

Aktualisiert 10. 02. 2022

AGEO Logo www.ageo.ch Der Ausdruck der umfangreichen Bildern ist deaktiviert.