Ausblenden ausblenden Startseite   Veröffentlichungen   Die AGEO wird 30




Die AGEO wird 30

Text Paolo Trevisan, Zeichnungen Katrin Spörri


Aceras antropophorum
Zeichnung Katrin SpörriDie AGEO wird 30 - herzliche Gratulation zum runden Geburtstag. Wir kennen inzwischen ihre Geburtstagswünsche sehr genau: Eine längere Reise muss es schon sein, vorzugsweise im April Richtung Mittelmeer, wo sie ihrer Lieblingsbeschäftigung nachgehen kann. Wer sich ihr anschliesst, verfällt dem Zauber des Mittelmeerfrühlings. Jean-Pierre hatte mich bereits anlässlich der letzten Jubiläumsfahrt nach Apulien gewarnt, als ich ihm sagte, dass ich zum ersten Mal im Frühling am Mittelmeer sei. Ich würde süchtig werden, prophezeite er mir. Nun, seither fahre ich jeden Frühling irgendwo ans Mittelmeer ...
Diesmal hiess das Geburtstagsgeschenk Sardinien. Für mich und für viele der 31 Mitreisenden Neuland und deshalb umso grösser die Spannung auf das Kommende: Wie wird das Wetter dort sein? Hat es im Winter auch genug geregnet, damit die Orchideen und die anderen Blumen der Macchia auch in grosser Menge und Vielfalt blühen? Werden wir auch zur richtigen Zeit am richtigen Ort sein, wenn die endemischen Ragwurz-Raritäten fotogen am Wegrand stehen? Welche Landschaften werden wir sehen und wo werden wir übernachten? Was erfahren wir über die Menschen und ihre Kultur? Welche einheimischen Spezialitäten werden wir auf dem Teller geboten bekommen?

"Su Nuraxi; Barumini"
Zeichnung Katrin Spörri

Die Teilnehmenden haben, so glaube ich jedenfalls, auf alle diese Fragen eine befriedigende Antwort erhalten.
Um viele dieser Antworten aber auch allen anderen zukommen zu lassen, die gerne mitgekommen wären, es aber aus irgendwelchen Gründen nicht konnten, ist dieses Sonderheft entstanden. Tag für Tag wurde unsere Fahrt von Mitreisenden mit Schrift, Foto und Skizze dokumentiert und illustriert. Jede gefundene knospige, blühende oder fruchtende Pflanze, sei es eine Orchidee oder eine andere Blume, kann auf den folgenden Seiten wieder gefunden werden. Herzlichen Dank all denjenigen, die an der Entstehung dieses Hefts beteiligt gewesen sind. Ganz besonders danke ich Gertrud und Jean-Pierre, denn ohne sie hätte es das Geburtstagsgeschenk gar nicht erst gegeben.
Nun wünsche ich allen eine spannende und unterhaltsame Lektüre, für die einen als schöne Erinnerung, für die anderen als "Appetitanreger" für eine Reise ans Mittelmeer - warum nicht nach Sardinien?

Und ich freue mich schon jetzt auf den nächsten runden Geburtstag.


Zurück zu Einzelberichte

Zurück zur Startseite

Seitenanfang



Impressum & Datenschutz | Kontakt | Mail Webmaster | AGEO © 2018

Aktualisiert 30. 06. 2009

AGEO Logo www.ageo.ch Der Ausdruck der umfangreichen Bildern ist deaktiviert.